StartseiteÜber unsUnser ProgrammTaekwondoSchnupperkursNewsMediaKursplanTeam 2014

Gürtelprüfung III


Kurz vor den Sommerferien fand in unseren Räumlichkeiten am 01.07.2010 eine Marathonprüfung statt.

Bei einer Gesamtprüfungsdauer von ca. sieben Stunden mussten die Schüler und Schülerinnen der Tiger Academy ihr Können unter den strengen Augen des Meisters Gökhan Denli und dem Großmeister aus Germersheim Akbar Azarfar beweisen.

Die rund 60 Prüflinge wurden nach den Gürtelfarben in einzelne Gruppen gegliedert und dementsprechend geprüft, weil eine Zusammenlegung aller Gürtelfarben wegen der hohen Teilnehmerzahl nicht möglich gewesen wäre.

Dabei entstand wie auch sonnst immer ein kleines Taekwondo-Spektakel, bei dem die "kleinen" Kämpfer, wie auch die "großen" Kämpfer zeigten, dass Sie den nächsten höheren Gürtel erreichen wollten.

Alle Teilnehmer wurden von den Anwesenden Eltern, Verwandten und Zuschauern mit tollem Applaus Unterstützt und angefeuert und am Ende eines langen Prüfungstages konnten sich alle Prüflinge inklusive Eltern und Verwandte über den Erhalt des neuen Gürtels freuen.


Bei der Prüfungsgruppe zum weiß-gelben Gürtel waren die Prüfer mit den Leistungen der kleinen sehr zu frieden. Hier durfte auch einer unserer jüngsten Taekwondo`kas Erik Wirz mit seinen 4 Jahren teilnehmen und brachte alle anwesenden zum Schmunzeln mit seiner Charmanten Persönlichkeit.


Auch bei der Prüfungsgruppe der Anwärter zum Gelben Gürtel haben die Anwärter tolle Leistungen gezeigt und die Prüfer wurden von den Leistungen überzeugt.


Die Prüflinge zum Gelb-Grünen und Grünen Gürtel konnten mit ihren Leistungen überzeugen und eine tolle Tagesleistung absolvieren. In dieser Gruppe fand neben der Prüfung auch eine kleine Talentsichtung für den Wettkampfnachwuchsbereich statt, welche in der Zukunft bestimmt für Furore im Nachwuchsbereich sorgen werden.


In der letzten Prüfungsgruppe der Prüflinge ab dem Grün-Blauen Gürtel gab es gleich einige Höhepunkte.

Als erstes konnten sich die Neulinge der Erwachsengruppe mit einer guten Leistung über ihre neuen Gürtelfarben freuen und zeigten damit, das Taekwondo eine Altersunabhängige Kampfkunst ist für jedermann.

Danach konnten endlich Robin Gurschek und Robin Schmidt nach 1 ½ Jahren mit einer tollen Leistung ihre Prüfung zum Blauen Gürtel bestehen. Des Weiteren zeigten die Sportler des Formen Nachwuchskaders eine tolle Entwicklung hinsichtlich der Teilnahme bei den Formenmeisterschaften, weiter so Mädels!

Somit ging eine erfolgreiche Marathonprüfung zu Ende und jeder konnte sich zufrieden in die Sommerpause verabschieden.