StartseiteÜber unsUnser ProgrammTaekwondoSchnupperkursNewsMediaKursplanTeam 2014

NRW MASTERS OPEN

Marec Wolf nach dem Finalkampf


Bei den NRW MASTERS OPEN in Bonn-Hadrdtberg war die Tiger Academy mit Marec Wolf, Laureen Wagner und Maik Denisenko beim Ranglistenturnier der Deutschen Taekwondo Union vertreten.

Marec Wolf ging in seiner gewohnten Gewichtsklasse bis 33kg an den Start. Im Halbfinale konnte er durch Aufgabe seines Gegners Kianush Marvymofrad aus Mainz klar und deutlich besiegen.

Im Finale stand im aus Belgien Joey Eleveld gegenüber.

Etwas nervös und aufgeregt ging Marec Wolf in diesen Kampf. Marec fand in der zweiten Runde zu seiner gewohnten Form und konnte die taktischen Anweisungen von seinem Coach Gökhan Denli erfolgreich umsetzen und gewann somit zu Recht den Kampf mit 10:5 Punkten.

Laureen Wagner


Maik Denisenko ging das erste Mal auf nationalem Paket eine Gewichstklasse höher an den Start in der männlichen Jugendklasse bis 41kg. Hier musste er sich leider knapp im Auftaktskampf mit 5:6 Punkte geschlagen geben.

Laureen Wagner startete in der Gewichtsklasse bis 37kg. Hier stand Ihr mit Patricia Eßreiter aus Bayern eine bekannte Gegnerin gegenüber, die sie bis dato immer bezwingen konnte. Dass jeder Kampf eine neue Herausforderung ist musste Laureen Wagner an diesem Tag leider mit der Niederlage lernen, da Sie den Kampf unglücklich mit 4:5 Punkten an Ihre Kontrahentin abgeben musste.

Alle drei Starter wurden bei diesem Event von Daniela Nägle zusätzlich unterstüzt, die vor einigen Jahren diesen 3 Kids das ABC vom Taekwondo Wettkampf beigebracht hat. Tolle Arbeit Daniela.