StartseiteÜber unsUnser ProgrammTaekwondoSchnupperkursNewsMediaKursplanTeam 2014

Gürtelprüfung endet erfolgreich

Wie auch in anderen Budosportarten werden auch im Taekwondo das Können und der Leistungsstand eines Taekwondo-Schülers durch entsprechende Gürtelfarben gekennzeichnet. Dazu kann der Schüler in einer Gürtelprüfung sein Können und Wissen demonstrieren, um einen höheren Kup (Schüler-Gürtelgrad) zu erwerben.

Insgesamt 67 Personen in sieben verschiedenen Gürtelklassen nahmen an der Gürtelprüfung von der "TIGER ACADEMY" unter der Leitung von Trainer Gökhan Denli teil.

Die Anspannung und Aufregung war den Teilnehmern deutlich anzumerken und alle legten sich mächtig ins Zeug, um vor den Augen der Prüfer zu bestehen.

Dabei entstand wie auch sonnst immer ein kleines Taekwondo-Spektakel, bei dem die "kleinen" Kämpfer, wie auch die "großen" Kämpfer zeigten, dass Sie den nächsten höheren Gürtel erreichen wollten.

Aufmerksam und gelobt wurde vom Prüfer vor allem der Nachwuchs (zum weiß-gelben und gelben Gürtel), der sich an diesem Tag in Topform präsentierte, und den ein oder anderen höheren Gürtelträger ins schwitzen brachte.

Die beste Prüfungsleistung zeigte an diesem Tag Jonas Stange zum Weiß-Gelb Gurt, Natascha Drackert zum Gelb-Grünen Gürtel.

Bilder gibt es in der Galerie